Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung

Wir AUGENSPEZIALISTEN bieten Ihnen die langjährige Erfahrung unseres Ärzteteams und die neueste Lasertechnologie. Damit Sie morgens aufwachen und scharf sehen. Sicher und zufrieden.

Mehr erfahren zur modernen Femto-LASIK

Mehr erfahren zu hochwertigen Premiumlinsen für ein Leben ohne Lesebrille

Die Freiheit des guten Sehens

Sie wünschen sich ein freies Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen? Morgens schon aufwachen und einfach klar sehen? Das wünschen sich viele Menschen: Frei und unabhängig sein im Job, in der Freizeit und beim Sport. Oder im besten Alter noch Zeitunglesen ohne Lesebrille. Von jung bis alt, alle wünschen sich ein gutes Sehen ohne Sehhilfen, in jedem Alter. Denn eine Fehlsichtigkeit ist lästig und schränkt uns ein in den Dingen, die uns im Alltag wichtig sind. Fragen Sie uns AUGENSPEZIALISTEN, wir beraten Sie individuell.

Was ist eine Fehlsichtigkeit?

Das ins Auge einfallende Licht wird wie bei einem Kameraobjektiv an der Hornhaut und der Augenlinse gebrochen und auf die lichtempfindliche Netzhaut gebündelt. Bei fehlsichtigen Menschen liegt der Brennpunkt (Fokus) nicht genau auf der Netzhaut. Es entsteht ein unscharfes Bild. Ursache ist ein Brechungsfehler an der Hornhaut oder der Augenlinse im Verhältnis zur Augenlänge.

Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit (Myopie) ist die häufigste Form der Fehlsichtigkeit. Der Augapfel ist im Verhältnis zur Brechkraft von Hornhaut und Augenlinse zu lang. Ferne Gegenstände erscheinen unscharf. Das Sehen in der Nähe ist dagegen auch ohne Sehhilfe meist gut. Gerade wenn Kinder schon in frühem Alter betroffen sind, ist Vorsicht geboten. Lesen Sie unten, was Sie tun können.

Weitsichtigkeit

Weitsichtigkeit (Hyperopie) macht sich vor allem ab dem 20. bis 30. Lebensjahr bemerkbar. Der Augapfel ist im Verhältnis zur Brechkraft von Hornhaut und Linse zu kurz. Entfernt liegende Objekte können zwar meist gut gesehen werden, jedoch muss das Auge vermehrt Arbeit leisten. Mit zunehmendem Alter wird das Sehen auch in der Ferne langsam schwieriger.

Hornhautverkrümmung

Eine Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) ist eine häufige Form der Fehlsichtigkeit. Sie tritt meist in Kombination mit Kurz- oder Weitsichtigkeit auf. Bei einer Hornhautverkrümmung ist die Oberfläche der Hornhaut ungleichmäßig gewölbt. Das führt zu unscharfem Sehen sowohl in der Nähe als auch in der Ferne. Astigmatismus heißt auch Stabsichtigkeit, weil Sie einen Punkt nicht punktförmig, sondern länglich sehen.

Wie behandeln wir Ihre Kurzsichtigkeit?

Kurzsichtigkeit kann heute sehr gut ambulant und schmerzfrei durch Laser- oder Linsenchirurgische Verfahren korrigiert werden. Am häufigsten führen wir die Femto-LASIK durch, wobei wir AUGENSPEZIALISTEN ausschließlich den Niedrigenergie-Femtolaser zur besonders schonenden Behandlung verwenden. Wir beraten Sie ausführlich, welches Verfahren für Sie das geeignete ist.

Erfahren Sie mehr

Wie behandeln wir Ihre Weitsichtigkeit?

Früher war die Behandlung der Weitsichtigkeit schwierig. Mit modernsten Laserverfahren können wir heute jedoch auch die Weitsichtigkeit sehr gut korrigieren. Gerne beraten wir Sie ausführlich, welches Verfahren für Sie persönlich am besten geeignet ist.

Erfahren Sie mehr

Wie behandeln wir Ihre Hornhautverkrümmung?

Die neuesten Augenlaser-Verfahren (Femto-LASIK) können heute auch eine Hornhautverkrümmung sehr gut und präzise behandeln. Mit Hilfe eines modernen Excimer-Lasers wird die Brechkraft der Hornhaut in unterschiedlichen Achsen korrigiert. Die Kombination mit dem hochmodernen Niedrigenergie-Femtolaser ist dabei besonders schonend und präzise. Wir AUGENSPEZIALISTEN beraten Sie gerne ganz unverbindlich, was für Sie infrage kommt.

Erfahren Sie mehr

Die Alterssichtigkeit – Ein Leben ohne Lesebrille

Sie sind über 45 Jahre und haben zunehmend Mühe beim Lesen von kleingedruckten Texten? Dann bemerken Sie vermutlich die ersten Zeichen der Alterssichtigkeit (Presbyopie). Das ist keine Krankheit, sondern ein natürlicher Vorgang, bei dem die Linse des Auges im Laufe des Lebens ihre Elastizität und damit die Fähigkeit zur Naheinstellung (Akkommodation) verliert. Dadurch rückt die Lesedistanz immer weiter weg.

Wie können wir helfen?

Die einfachste Maßnahme gegen Alterssichtigkeit ist die Lesebrille oder Gleitsichtbrille. Wünschen Sie sich jedoch ein Leben ohne diese Sehhilfen? Mit speziellen Kunstlinsen (Premiumlinsen) können wir Sie von der Lesebrille befreien. Wir AUGENSPEZIALISTEN zeigen Ihnen gerne die besten und sichersten Verfahren für Sie.

Erfahren Sie mehr

Vorsicht bei Kurzsichtigkeit bei Kindern

Ihr Kind braucht immer stärkere Brillen? Die Ursache der kindlichen Myopie (Kurzsichtigkeit) ist meist ein abnormales Augapfel-Wachstum. Eine leichte Myopie ist nicht gefährlich. Das können wir mit einer Brille korrigieren. Tritt die fortschreitende Myopie jedoch schon im frühen Kindesalter auf oder ist das Risiko in der Familie bekannt, kann die Myopie im Laufe des Lebens immer weiter zunehmen. Dann ist das Risiko für eine dauerhafte Sehschwäche, die auch mit einer Brille nicht mehr korrigiert werden kann, hoch. Deshalb ist die Vorsorge-Untersuchung für Kinder besonders wichtig und wird von den Fachgesellschaften offiziell empfohlen.

Neue Tropfentherapie gegen Kurzsichtigkeit bei Kindern

Nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen lässt sich das Fortschreiten der Myopie durch eine spezielle Tropfentherapie drosseln. Hierfür empfehlen wir Atropin-Augentropfen aus der Apotheke, die für unsere Patienten nach individuellem Rezept zubereitet werden. Atropin hemmt das überschießende Längenwachstum des Auges.

Mehr erfahren

Heute steht uns modernste Technologie zur Verfügung, um Ihnen ein weitgehend Brillenfreies Leben zu ermöglichen. Wir beraten Sie gerne.

Dr. med. Stephan Leers

Ihre Vorteile bei den AUGENSPEZIALISTEN

Bei uns AUGENSPEZIALISTEN profitieren Sie von topaktuellen Diagnostikgeräten und modernsten Lasersystemen. Wenn Sie sich informieren möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin zur unverbindlichen Erstberatung. Wir werden Ihr Auge mit den modernsten Geräten vermessen. Anschließend beraten wir Sie umfassend, welches Verfahren individuell für Sie in Frage kommt.

Wussten Sie schon?

  • Frau Dr. Boden ist eine international anerkannte Refraktiv-Chirurgin mit langjähriger Erfahrung in der modernen Femto-LASIK.
  • Herr Bader verfügt über langjährige Erfahrung mit Premiumlinsen in der refraktiven Linsenchirurgie. Er hat bereits über 10.000 linsenchirurgische Eingriffe durchgeführt.
  • Herr Dr. Leers ist als ehemaliger Chefarzt der Maximilians-Augenklinik Nürnberg ein Deutschlandweit anerkannter Experte für die Linsenchirurgie mit Multifokallinsen

Erfahren Sie mehr

Neueste Laser-Behandlungsverfahren

Vertrauen Sie bei der Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit auf unsere langjährig erfahrenen Operateure und eine topmoderne Ausstattung. Wir arbeiten besonders schonend und präzise, denn wir AUGENSPEZIALISTEN verwenden nur die neueste Generation der Lasertechnologie und die modernste Diagnostik. U. a. profitieren Sie vom europaweit ersten Niedrigenergie-Femtolaser, der deutlich schonender und genauer arbeitet als alle anderen Laser.
Vor allem aber bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung zu allen Fragen rund um die dauerhafte Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit und ein mögliches Leben frei von Brille und Kontaktlinsen.

Refraktive Voruntersuchungen und unverbindliche Erstberatungen bieten wir Ihnen an folgenden Standorten:

Tipp

Wir bieten regelmäßige Info-Abende für ein Leben ohne Brille an

Ihre Experten für Fehlsichtigkeit

Dr. med. Katrin Boden

Fachärztin für Augenheilkunde und ehemalige Oberärztin an der Augenklinik Sulzbach
Schwerpunkte: Hornhaut, grauer Star (Katarakt) und Refraktive Chirurgie (Augenlasern)

Nael Bader

Facharzt für Augenheilkunde, ehem. Oberarzt am Klinikum Saarbrücken
Schwerpunkte: Grauer Star (Katarakt), Grüner Star (Glaukom), Netzhaut-Erkrankungen

Dr. med. Stephan Leers

Standortleiter Saarlouis
Facharzt für Augenheilkunde, ehem. Chefarzt Maximilians-Augenklinik Nürnberg
Schwerpunkte: Grauer Star (Katarakt), Grüner Star (Glaukom), Netzhaut-Erkrankungen

Online-Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie einen Termin über unser Anfrageformular

zum Formular

Telefonische Terminvereinbarung

Rufen Sie uns an!

zu den Standorten